Wie? Bestimmen Führungskräfte von heute

Die nächste Generation ist entscheidend für die Entwicklung von Pflegeeinrichtungen der Zukunft

Ein Beitrag von Annelies Fitzgerald (Karl Landsteiner Institut für Human Factors & Human Resources) und Alexander Seidl (health care communication) in der aktuellen Ausgabe des Lebenswelt Heim Magazins

Der Pflegebereich und insbesondere der Langzeitbereich werden in Zukunft noch mehr an Bedeutung gewinnen. Das ist nichts Neues. Wesentlich dafür ist es, junge, engagierte, qualifizierte MitarbeiterInnen zu gewinnen und die schon im Bereich tätigen MitarbeiterInnen zu halten.
Auch das ist hinlänglich bekannt. Dass die derzeitige Fachkräftesituation jedoch österreichweit ein limitierender Faktor in der zukünftigen Entwicklung ist, hängt nicht zuletzt damit zusammen, dass zwar viele Studien und Berichte dazu verfasst werden, die Umsetzung der Ergebnisse jedoch zu wünschen übriglässt. Trotzdem – wir stehen vor der Herausforderung der steigenden Anzahl von älteren Menschen und vor veränderten Motivationen der jungen Menschen, die die Arbeit in diesem System leisten sollen.

zum Artikel