Wiener Bluttage

HCC organisiert seit 2009 sehr erfolgreich die Wiener Bluttage – einen seit Jahren österreichweit etablierten transfusionsmedizinischen Kongress.

Die Wiener Bluttage richten sich an alle ÄrztInnen, die im klinischen Alltag mit Blut und Blutprodukten konfrontiert sind, im Besonderen AnästhesistInnen, LabormedizinerInnen, klinisch tätige KollegInnen aus den Bereichen Chirurgie, Interne Medizin und ganz besonders TurnusärztInnen, sowie auch MitarbeiterInnen des Medizinisch Technischen Dienstes und diplomierte Pflegekräfte. Das wissenschaftliche Programm bietet wie gewohnt einen umfassenden Mix aus transfusionsrechtlichen und praktisch – klinischen Inhalten.

Die Wiener Bluttage finden heuer von 25.-27. April im wunderschönen Ambiente des Parkhotel Schönbrunn statt.