Alexander Seidl

Geschäftsführer

ON – zertifizierter Organisationsberater/-trainer für das Gesundheitswesen

Motto:
„ Ein Optimist ist nicht einer, der sich vom Hürdenlauf erwartet, es werde keine Hindernisse geben, sondern einer, der im Vertrauen antritt, sie zu bewältigen“ (Birgit Braunrath)

Ausbildungen und Qualifikationen
  • Studium Jus
  • NLP-Lehrtrainer (ÖDV-NLP)
  • Ausbildung Mentaltraining
  • Ausbildung LRS-Berater
  • Ausbildung Time Line – Practitioner
  • Ausbildung NLP-Coach
  • Ausbildung in systemdynamischen Interventionen (SDI)
  • Ausbildung zum Sensitiven Coach
  • ON-zertifizierung als Organisationsberater/-trainer
  • für das Gesundheitswesen (ON-Regel 45000)

 

Berufliche Erfahrung
  • Seit 1999 Tätigkeit als Coach
  • Seit 2000 Trainer mit den Schwerpunkten Führungskräfteentwicklung, Kommunikation, speziell Umgang mit Beschwerden und Konflikten, Teamentwicklung, Persönlichkeitsentwicklung
  • Seit 2003 Geschäftsführer von health care communication
  • Referent der Donauuniversität Krems
  • Vorstandsmitglied Landesverband Hospiz NOE
  • Vorstandsmitglied des österreichischen Dachverbandes für NLP (ÖDV-NLP)

 

Bücher
  • Buchbeitrag zur Situation im Gesundheitswesen in „I L.I.K.E.® MY JOB – Was Freude am Tun bewirken kann“, Verlag Molden Wien 2020, ISBN: 978-3-222-15069-2
  • Seidl A.: „Freundlich, aber bestimmt – Die richtigen Worte finden in Gesundheitsberufen“, Springer-Verlag, 2014; 2. Auflage 2017
  • Seidl A.: „Führungshandbuch Pflege des Wilhelminenspitals“, Eigenverlag Wiener Krankenanstaltenverbund, 2012
  • Rosenthaler T., Fitzgerald A., Seidl A.: „was haben sie? was fehlt ihnen? Praxisorientiertes NLP im Gesundheitswesen“, Springer-Verlag 2003
  • Fitzgerald A., Zwick G., Ohorn S., Seidl A.: „Patientenorientierte Gesprächsführung im Pflegeprozess“, Springer-Verlag, 2001
a
Publikationen
  • „Long-term outcome of a program to attract students for a speciality training“ – Development, Implementation and Evaluation of a Program to increase the In-terest for the Speciality of Anaesthesia and Intensive Care Medicine – eingereicht (Annelies Fitzgerald, MSc, PhD, Robert D. Fitzgerald, MD, PhD (Hon) Univ. Prof., Alexander Seidl, Wolfgang Oczenski, MD, Associate Prof., Faissal A. M. Shaheen M.D. Facharzt (Austria), Prof., FSM (Neph), FRCP(UK), FACP (US)
  • Fitzgerald A., Seidl A.; „Die nächste Generation ist entscheidend für die Entwicklung von Pflegeeinrichtungen der Zukunft“, Fachzeitschrift Lebenswelt Heim, 23. Jahrgang, Heft 86, Sept. 2020
  • Seidl A., Fitzgerald A.: „Führen, motivieren und gestalten“, Lebenswelt Heim Ausgabe 87/2020
  • Fitzgerald A., Seidl A.: „Beschreibung einer Führungsteamentwicklung im Rahmen der Fusion von Standorten“, ResearchGate, 10/2020
  • Fitzgerald A., Seidl A.: „Beschreibung einer Führungsteamentwicklung im Rahmen der Fusion von Standorten“, ÖPZ Österreichische Pflegezeitschrift, 1/2020
  • Seidl A.: „Von weiblichen Führungskräften profitieren“, Ärzte-Newsflash der Bank Austria, April 2019
  • Seidl A.: „NLP – Besser als sein Ruf?“, CLINICUM, 10/2018
  • Fitzgerald A., Schmiedl S., Seidl A.: „Spannungsfeld Führung – Erfolgsfaktor, Fluch oder Segen? (Teil 2)“, Lebenswelt Heim, Ausgabe 76/2017
  • Fitzgerald A., Schmiedl S., Seidl A.: „Spannungsfeld Führung – Erfolgsfaktor, Fluch oder Segen? (Teil 1)“, Lebenswelt Heim Ausgabe 75/2017
  • Fitzgerald A., Seidl A., Engelmann A., Schwaiger K.: „Führungsbarometer – Pflege 2016: Handlungsbedarf Gestaltungsspielraum“, ÖPZ Österreichische Pflegezeitschrift, 6/2016
  • Seidl A.: „Tipps zur Ordinationsführung. Wie Sie MitarbeiterInnen und Mitarbeiter und Patientinnen und Patienten binden – und eine glückliche Beziehung führen“, Ärzte-Newsflash der Bank Austria, Juni 2016
  • Fitzgerald A., Seidl A., Engelmann A., Schwaiger K.: „Führungsbarometer – Pflege 2016: Handlungsbedarf Gestaltungsspielraum“, ÖPZ Österreichische Pflegezeitschrift, 6/2016
  • Seidl A.: „Die richtigen Worte finden: Kommunikationsstrategien erfolgreich anwenden“, Springer Verlag – Heilberufe, Ausgabe 115 / 2015
  • Seidl A.: „Alkohol am Arbeitsplatz- Ignorieren vs. Sanktionieren“, CLINICUM, Nov. 2005
  • Fitzgerald A., Seidl A.: “The COPe™ Program: Communicational, Organizational and Personal Factors Influencing the Transplant Process and the Number of Donor Reports”, Annals of Transplantation, Vol. 10., No. 1, 2005, pp. 31-34
  • Seidl A.: „Soft Skills for Hard Jobs- NLP für Gesundheitsberufe“, CLINICUM, Feb. 2005