Professioneller Umgang mit dementen Patientinnen

ZIELE
Umgang mit klassischen Verhaltensmustern von dementen Menschen und Erlernen von Strategien, mit Angehörigen umzugehen, die möglicherweise mit der Situation überfordert sind.
INHALTE
  • Umgang mit Agitiertheit oder Aggression
  • Wahnhafte Verarbeitung von Ereignissen – Produktive Symptomatik
  • Orientierungsmängel (örtlich, zeitlich, persönlich und situativ)
  • Möglichkeiten, Compliance zu erreichen
  • Umgang mit Angehörigen von dementiell Erkrankten
INFOS

Individuell

Erfolgsorientiert

Praxisnah