„Führen aus der 2. Reihe“ – Sicher und kompetent vertreten

ZIEL

Bewusstheit und Klarheit über die spezielle Rolle in der Vertretung. Erlernen von Strategien, die den Umgang mit der „Sandwichposition“ erleichtern.
INHALTE
  • Selbst – Bewusst – Sein: Meine spezielle Rolle als Vertretung
  • Selbstbild – Fremdbild: Wie sehe ich mich und wie sehen mich die anderen?
  • Professionell und kompetent in der Rolle der Vertretung – der Unterschied, der den Unterschied macht
  • Unterschiedliche Anforderungen und der Umgang damit – Positionierung bei schwierigen Teamsituationen
  • Persönliche Stärken und Ziele
  • Den eigenen Standpunkt gut vertreten können
INFOS

Individuell

Erfolgsorientiert

Praxisnah